Startplatz-Tauschbörse eröffnet

Da alle 260 Startplätze für das Chiemsee-Langstreckenschwimmen am 03.09.2017 vergeben sind, führen wir als Neuerung und besonderen Service eine Startplatz-Tauschbörse ein! Diese richtet sich an die Teilnehmer, die gerne teilnehmen möchten aber keinen Startplatz mehr bekommen haben und solche die sich zwar bereits erfolgreich angemeldet haben aber unerwartet nicht teilnehmen können.

Für beide Parteien haben wir folgende Regelung eingeführt:
Im Anmelde- und Ergebnisportal gibt es unter dem Reiter Meinungen die Möglichkeit Startplätze anzubieten oder eine Anfrage nach einem Startplatz zu veröffentlichen. Bitte E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer angeben!

Wer einen Tauschpartner gefunden hat, klärt mit diesem direkt die Modalitäten der Überweisung des Startgeldes. Sobald dieses erledigt ist, kann derjenige, der den Startplatz abgibt alle Anmeldedaten direkt in der Anmeldeliste ändern und die Daten des neuen Teilnehmers/in eingeben. Dies ist über einen individuellen Link möglich, den alle derzeit gemeldeten Schwimmer/innen bereits per Mail erhalten haben.
Sinnvoll und möglich ist es durchaus, dem neuen Teilnehmer den Link nach Bezahlung direkt zu zumailen, dann kann er die Daten selbst ändern.

Eine Änderung der Shirt-Größe bei gesponserten und zusätzlich bestellten Teilnehmer-T-Shirts ist ebenso wie eine Stornierung der Funktionsshirts nicht möglich, da die Shirts bereits bestellt sind. Wenn der Tausch abgeschlossen ist bitten wir um eine kurze Mitteilung über abgebende und annehmende Person, damit wir deren Anfragen aus der Tauschbörse löschen können.

Selbstverständlich kannst Du über den Link auch Änderungen an Deiner eigenen Anmeldung vornehmen, wenn sich z.B. die Kontaktperson ändert. Alle Änderungen müssen bis zum 31.08.2017 abschließend bearbeitet sein, danach ist die Weitergabe eines Startplatzes ausgeschlossen!

Falls Startplätze zu überhöhten Preisen veräußert werden, werden wir dagegen einschreiten und diese Personen in Zukunft von einer Teilnahme ausschließen.

Herzliche Grüße
Stefan Kurz, Tiger Timing
Markus Füller, Veranstalter

Dankeschön!

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer! Wer in den letzten Jahren regelmäßig am Chiemsee Langstreckenschwimmen teilgenommen hat, konnte es vermutlich genauso wenig glauben wie ich: Das Wetter war perfekt, die Bedingungen bei strahlender Sonne und noch recht angenehmen...

Knapp 200 Teilnehmer beim Chiemsee-Langstreckenschwimmen

Wie jedes Jahr macht der arena Alpen Open Water Cup am ersten Sonntag im September Station beim traditionsreichen Chiemsee-Langstreckenschwimmen über 4500 Meter von der Fraueninsel nach Übersee. Und von den 292 Gemeldeten waren schließlich 197 Aktive aus dem...

Ablaufplan

ABLAUFPLAN Ablauf der Veranstaltung – auch – unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften Vor dem Start: Grundsätzlich: MINDESTABSTAND einhalten! Mund-Nasenschutz tragen, auch im durch einen Zaun abgetrennten Teilnehmerbereich Absolut keine Nachmeldungen vor...

Anmeldung für 2021

Organisatorisch gesehen war die Veranstaltung 2020 sicher die schwierigste, seit dem ich die Organisation dieses Traditionsschwimmens übernommen habe. Die Hoffnung, das Rennen tatsächlich durchführen zu können, wuchs nach dem erfolgreich unter Corona-Bedingungen...

Großartige Leistungen beim Cup-Finale 2020 am Chiemsee

Nicht nur der Fuschlsee gilt unter den Freiwasserschwimmern als Klassiker, auch das Chiemsee-Langstreckenschwimmen über 4500 Meter von der Fraueninsel nach Übersee gilt als solcher. Dies beweist die Tatsache, dass der Wettkampf schon wochenlang vor dem Renntag...

Update zum Chiemsee Langstreckenschwimmen

Die Einteilung der Startgruppen sowie die Startzeiten findet Ihr unter folgendem Link: https://my.raceresult.com/136274/participants?lang=de#0_F0839C.Hier zudem hinterlegt die per E-Mail an alle Teilnehmer/innen versandte Starterinformation:Allgemeine Informationen...

Update zum Chiemsee Langstreckenschwimmen

Die Genehmigung der Behörden liegt vor, das Rennen kann mit einigen pandemiebedingten Anpassungen durchgeführt werden. BITTE LEST EUCH DAS HINTERLEGTE HYGIENEKONZEPT AUFMERKSAM DURCH UND DRUCKT ES EUCH NACH MÖGLICHKEIT AUS! Wir erwarten Wasser- und Außentemperaturen...

Update zum Chiemsee Langstreckenschwimmen

Sofern es keine dramatische Entwicklung der Pandemiesituation mit ggfs. lokalem Lockdown gibt, findet das Chiemsee Langstreckenschwimmen 2020 statt! Es wird keinen Massenstart, sondern einen Start in 9 Startgruppen mit einem Zeitabstand von 2 Minuten geben. Die...

Update zum Chiemsee Langstreckenschwimmen

Für das Chiemsee Langstreckenschwimmen stehen nur noch 3 Restplätze zur Verfügung. Sobald dieses vergeben sind, wird mit Erreichen des Teilnehmerlimits von 280 Starter/innen die Meldeliste final geschlossen. Es sind dann keinerlei Ummeldungen auf 2021,...

Update zum Chiemsee Langstreckenschwimmen 2020

Nachdem wir das Chiemgau Thermen Langstreckenschwimmen im Simssee ebenso wie das Vollmondschwimmen im Chiemsee unter den Bedingungen einer Pandemie erfolgreich mit einem klaren Hygiene- und Ablaufkonzept durchgeführt haben, sind wir sehr optimistisch, auch für das...